Über den Autor und Inhaber der Bridge-Schule

Web Analytics

Aurel Barber wurde in Bukarest (Rumänien) geboren und kam Anfang der 90-er Jahre nach Deutschland.

1993 zweimal Silber und einmal Bronze bei den offenen und geschlossenen deutschen Team- und Paar-Meisterschaften.

1994 Teilnahme für Deutschland bei der Weltmeisterschaft in den USA, Mannschaftsplatzierung unter den ersten 16 Mannschaften der Welt

1995 Teilnahme an der Europa Paar-Meisterschaft in Rom

1996 dreimal Silber und einmal Bronze bei den Deutschen Paar- und Team-Meisterschaften

1997 Teilnahme bei der Europa Paar-Meisterschaft in Scheveningen, 3-en Platz beim Einladungsturnier in Tel-Aviv.

1998 zweimal Silber bei den deutschen Paar- und Team-Meisterschaften. Dreimal in Folge (1996, 1997, 1998) Sieger in Andechs.

1999 Sieger bei mehreren nationalen Meisterschaften wie dem Bonn Cup, der Bayerischen Paar-Meisterschaft sowie zweite und dritte Plätze bei internationalen Bridge-Festivals in Tel Aviv, Loiben (Österreich), Salzburg, Innsbruck.

2000 Sieger bei zwei Events bei einem der weltweit größten Bridge Festivals in Tel Aviv ( Hirsch-Cup )sowie zweite und dritte Plätze bei den Fränkischen und Bayerischen Paar-Meisterschaften.

Diese Erfolge hat sich Aurel Barber ausnahmslos mit zwei seiner
Schüler und nicht mit etablierten Bridgespielern erkämpft.

2001 Gründung einer eigenen Bridge-Schule. Somit blieb weniger Zeit für Bridge als Leistungssport.

2003 Erster Platz bei der Fränkischen Paar-Meisterschaft

2006 Erster Platz bei dem Turnier „40 Jahre Bayreuther Bridgeclub", zweiter Platz bei der Fränkischen Paar-Meisterschaft.

2009 Turniersieg bei den Bayerischen Paar-Meisterschaften, zweiter Platz bei der Fränkischen Paar- Meisterschaft.

2011 Turniersieg Landshut Paar-Meisterschaft.

2012 Turniersieg Bayerische Paar-Meisterschaft, Lindau Paar-Meisterschaft, dritter Platz bei der Fränkischen Paar-Meisterschaft.

2013 4-ten Platz bei der Salzburgen Internationalen Paar-Meisterschaft, 3-ten Platz bei dem Landshuter Paar-Meisterschaft.

2017 Turniersieg Landshuter Paar-Meisterschaft, 2-ten Platz Augsburg, 3-ten Platz bei Bayerischer Paar-Meisterschaft.

2018 Turniersieg Burghausen Bridge-Marathon.

2019 Zweiter Platz bei der Innsbrucken Internationalen Paar- Meisterschaft, Sieger bei der Salzburgen Internationalen Paar- Meisterschaft.